Anam Fear von Luna Wood

Hallo ihr Lieben 

 

Heute beschäftige ich mich mit dem Buch “Anam Fear” von der wundervollen Luna Wood ♥ Aber nicht mit dem ganzen Buch sondern nur  mit den Wesen daraus und zwar den Draois 😉

 

Was sind eigentlich Draois?

 

Draoi sind eine Abstammungen von den Elfen .In ihren Adern fließt elfisches und menschliches Blut. Sie ähneln im Aussehen sehr den Menschen, aber es gibt auch Unterschiede. Sie haben spitze Ohren ansonsten ist das Aussehen nicht anders. Die Draois altern deutlich langsamer als Menschen und können teilweise ein Jahrtausend lang leben. Auch tanzen sie viel besser. Sie sehen dabei so Elegant aus, dass es aussieht als würden sie durch den Raum schweben.

Die Draois besitzen auch Magie, aber nur ein wenig, was die Menschen nicht haben außer die Elementträgerin.

 

Früher  waren die Welten der Draois und die Welt der Menschen miteinander verbunden, aber die Draois haben die Verbindung beendet, weil sie von Dämonen angegriffen wurden und nicht wollten, dass die Dämonen in die Menschenwelt übergehen. Ein sehr feiner Zug der Draois. Oder doch kein so feiner Zug und es waren keine Dämonen?

Es gibt verschiedene Welten in den Draois leben, aber die Dämonen verhindern, dass die Welten wieder zusammen kommen. Jede Welt hat ein Element und Lijana (die Elementträgerin) beginnt in der Welt des Lichtes– Das Lichtreich. Außerdem gibt es dann noch die Elemente Feuer, Wasser, Erde, Luft und Schatten. Jedes ist ihre eigene Welt und die Elementträgerin soll die 6 Elemente und damit die Draoi Welten wieder zusammen führen.

 

Aber das Buch von Luna Wood gibt es schon zu kaufen 😉

Und sie ist auch auf der Leipziger Buchmesse zur Signierstunde und zwar am Samstag von 16:30-17:00 Uhr und Sonntag von 11:30 Uhr-12:00 Uhr in Halle 2 Stand K420 

 

 

 

© Cover: Foto: Martina Schlüter/ Cover: Tagträumer Verlag/ Luna Wood 

 

2 Kommentare

  1. Hallo liebe Martina,

    schaut ja von weitem aus..wie das Mädchen aus der Geschichte von den Sterntalern..oder?

    LG..Karin..

    1. Author

      Halllo liebe Katrin,

      ja das stimmt 😉 Aber es ist auch ein sehr tolles Buch und die Geschichte ist auch total toll 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.