Rezension Lichterglanz&Dunkelschatten von C.I.Harriot

!!!Achtung Spoiler Gefahr!!!

***Klappentext***

>Wir können versuchen, sie zu verdrängen, hoffen, sie zu vergessen, sie über Jahre hinweg verleugnen, aber sie werden auf ewig ein Teil von uns sein.<<

Tollpatsch&Freak- Begriffe, mit denen Erin Summer sich zu Hundert Prozent identifizieren kann, denn ihr Leben ist alles, aber nicht normal…

Unerklärliche Ohnmachtsanfälle und ihre eigenwillige Art sorgt nicht dafür, dass sie zu den beliebtesten Mädchen der Schule gehört, aber wer braucht schon den Segen aller, wenn er eine genauso verrückte beste Freundin hat? Blöd nur, dass auch die kein Patentrezept gegen Erins plötzlich auftretenden Wahnvorstellung sind.

Von einem Tag auf den anderen ist nichts mehr wie zuvor. Verfolgt von Schattengestalten und mysteriösen Männern findet sich Erin in einem tödlichen Spiel wieder- basierend auf einer Vergangenheit, von der die Waise bisher keine Ahnung hatte.

(Quelle: Buchrücken)

***Zusammenfassung***

Erin Ist was ganz Besonderes und deswegen wird sie auch verfolgt. Ihre Eltern sind tot weswegen sie bei Holly wohnt- ihre Ziehmama und deren Tochter Alex.

Ihre beste Freundin Nelly (Nel) denkt , dass Erin verrückt wird,weil sie die Verfolger nicht sieht, aber glaubt ihr dann doch, weil Nel sich durchs hacken Informationen verschafft.

Finley ist ein Dunkelschatten (zumindest lebt einer in ihm) verfolgt Erin erst und würde sie am liebsten umbringen, aber ER braucht Erin lebend wegen der Quelle. Aber alles läuft anders als geplant und Finley wird zu ihrem Gegenstück und sie müssen zusammen arbeiten um die Quelle zu finden. Die beiden meistern alles zusammen und Erins Magie rettet dann sogar Finley früher als erwartet. Eigentlich sollte sich Erins Magie erst an ihrem 18.ten Geburstag richtig entfallten, aber es kam früher als geplant.

Natürlich versucht nicht nur Finley Erin zu Entführen in seine Welt sondern auch noch andere Wesen. Ohne Finley wäre Erin sicher nicht mehr am Leben, aber er ohne sie auch nicht.

Wer gewinnt am Schluß? Die Lichtspringer oder die Dunkelschatten?

***Meinung***

Es ist ein Muss für jéden Fantasy-Liebhaber. Wenn du denkst- jetzt haben sie es geschafft kommt schon die nächste Überraschung und damit das Böse. Es ist detailiert beschrieben und bis zum Ende total spannend. Ich würde es jedem ab 12 Jahren empfehlen. Ich habe jedes mal mit Erin mitgefiebert wie es ausgeht und konnte das Buch nicht weg legen. Spannungsfaktor= 100000000% und es ist nicht nur Spannend sondern auch witzig und süß

Ich habe nicht nur Erin ins Herz geschlossen sondern auch Finley. Definitiv ein Must-Have!!!

~~~Cover~~~

Das Cover passt perfekt zu dem Buch. Lichterglanz&Dunkelschatten. Es ist dunkel wo das Licht zum vorscheinen kommt und so ist es auch bei Erin und Finley.

~~~Die Charaktere~~~

Die Charaktere sind einfach zauberhaft.

Da ist die Hauptprotagonistin= Erin Summer ist eine Waise und eine lebt bei einer Ziehmutter.Sie ist ziemlich tollpatisch&freakig. Außerdem ist sie eine Lichtspringerin wovon sie noch nichts weiß. Aber das ändert sich schnell und alles wird anders.

Dann gibt es da noch ihre beste Freundin Nelly (Nel). Sie denkt erst, dass Erin verrückt wird bis sie selber rechaschiert und mehr raus findet.

Finley ist zuerst Erins Verfolger und soll sie in seine Welt mitbringen. Er ist arrogant und versteht überhaupt keinen Spaß bis er den Parasiten (den Dunkelschatten) aus seinem Körper vertreibt. Dann blüht er auf und wird zu Erins Gegenstück und das macht ihn sehr sexy

Allistar ist der von dem alles Böse ausgeht. Er hat einen Dunkelschatten in Finley reingepflanzt damit er alles macht was er will und hat auch seine Eltern umbringen lassen damit alles nach seinem Plan verläuft. Er will Erin haben und mit ihr die Quelle. Er ist gemein und sehr unsympathisch.

~~~Die Handlung~~~

Es geht um Magie, Manipulation, Täuschung, Verrat, aber auch um Freundschaft und Zusammenhalt.

~~~Der Schreibstil~~~

Der Schreibstil ist immer stimmig gehalten. Alles passt perfekt zueinander. Die Protagonisten haben alle ihren eigenen Stil was auch immer genau zu ihnen passt.

~~~Das Ende~~~

Das Ende ist offen für Band 2 *freu* Alles ist noch möglich. Gelangt die Quelle in die Falschen Hände? Was passiert mit Erin und Finley?

Es sind noch viele Fragen offen und ich bin mega gespannt auf Band 2.

***Danke an den Verlag***

Danke an die Autorin die mir das Buch zur Verfügung gestellt hat. Meine Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

***Das Fazit***

Das Buch bekommt von mir natürlich 5 von 5 Bäumen

Rezensionsexemplar und Werbung: Titel: Lichterglanz&Dunkelschatten Autor: C.I.Harriot Verlag: Drachenmond Verlag Erscheinungsjahr: 2019 Seitenzahl: 307 ISBN: 978-3-95991-481- 9 Format: Taschebuch|| Ebook: 4,99 || Taschenbuch: 12,90 || Teil einer Reihe: Band 2 erscheint im Juni 2019

© Cover: Foto: C.I.Harriot/Alexander Kopanski/Drachenmond Verlag Bewertung: Pixabay/Gimp//Martina Schlüter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.